Die diesjährige Grünkohlwanderung vom Ski und Wanderverein Rehburg führte um und durch Leese.

Bei schönem Herbstwetter starteten die 35 Vereinsmitglieder und Freunde vom Nienburger Eisenbahnersportverein vom Parkplatz am Leeser Tanger.

Unterwegs berichtete unser Wanderwart Otto Lüer über die Geschichte von Leese.

Ein Zwischenstopp am Bahnhof wurde von den fleißigen Wanderern genutzt, um sich mit kühlen Getränken zu stärken.

Wieder am Leeser Tanger angekommen, wurde festgestellt, dass die geplanten 7km Wanderroute mit dem Gang zum heiß ersehnten Grünkohlbuffet vollsten eingehalten wurden.


Vielen Dank an alle Teilnehmer der Grünkohlwanderung.

Besonders gefreut hat sich der Vorsitzende Jens Hainke über die Teilnahme der Eisenbahner aus Nienburg.

Mit freundlichem Wandergruß
– Der Vorstand –
Ski und Wandern Rehburg e.V. 1987

Lorena Hainke
-Pressewartin-