Außer zu Ausflügen, Kulturveranstaltungen, Sommerfesten lädt der Bürgerbus-Vorstand jedes Jahr die Vereinsaktiven, plus deren (Ehe-)Partnerinen, auch zu einem Weihnachtsessen, als Dank für ehrenamtlichen Einsatz. Dieses Jahr gab es am 1. Advent ein edles Buffet in Loccum in den Vier Jahreszeiten. Und eine kleine Nikolausüberraschung für jeden hatte der 1. Vorsitzende auch mitgebracht.

Ein Blick aufs Jahr zurück zeigte: Man war recht erfolgreich, auch wenn die Baustelle B441 lange Zeit große Probleme bereitete. Die Zusammenkunft aller wurde auch genutzt, um ausscheidende Fahrer zu ehren und zu beschenken.

Unser Foto zeigt v.l.n.r.: Horst Langer (Fahrer), Alfons Mechlinski (1. Vorsitzender) Siegfried Golnat (2. Vorsitzender), Klaus Vierheller (Fahrer).

Info über das Projekt und die Möglichkeit, selber einzusteigen:

www.buergerbus-rehburg-loccum.de

 

Text u Foto: Peter Neu, Bürgerbusverein Rehburg-Loccum e.V.