Sobald die ersten Sonnenstrahlen hervorkommen, fahren die ersten Reisemobilisten los, um ein paar schöne Tage an interessanten Orten zu verbringen.

Auch der Reisemobilstellplatz in Rehburg wird gerne besucht, weil es von hier aus viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung gibt.

Durch seine zentrale Lage radelt man von hier aus nur 4 km bis zum „Meer“ und 12 km bis zur Weser. Los geht es mit dem Fahrrad auf den Spuren der Dinosaurier und durch spannende Epochen der Geschichte von der Urzeit bis zur Zeit der Romantik dazu lädt die Dino-Tour ein. Ebenso ist der Steinhuder Meer Rundweg nur knapp 8 Minuten entfernt. Unterwegs gibt es viele Rastmöglichkeiten.

Von hier aus können Sie auch zu zahlreichen Besichtigungen von Museen und Sehenswürdigkeiten aufbrechen. Das Ziesterzienserkloster Loccum, die Romantik Bad Rehburg, der Dinosaurierpark Münchehagen oder die Ökologische Schutzstation ÖSSM freuen sich auf Ihren Besuch.

Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die Natur und spannende Ausflugsziele in Rehburg-Loccum.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Rehburg-Loccum

Tel. 05037/300060. www.rehburg-loccum-tourismus.de

 

Text und Foto: Stadt Rehburg-Loccum