Am Samstag, 04 Mai fand in der Stadtsporthalle das „GüSo-JUZ-Fußballturnier“ statt. Ausrichter war die Güldene Sonne aus Rehburg-Loccum und das Jugendzentrum Loccum mit Unterstützung des Vereins für Kinder-, Jugend- und Kulturarbeit e.V.
An dem Turnier nahmen zehn Mannschaften teil, die sich von von 12 Uhr bis 17:30 Uhr duellierten. Die Güldene Sonne stellte dabei vier und das Jugendzentrum drei Teams. Hinzu kamen jeweils eine Mannschaft der Jugendfeuerwehr Rehburg, des Kinderkrankenhauses Auf der Bult und des Lasertagteams Newtown Hashtags.
Zu Beginn mussten sich die Mannschaften in der Gruppenphase beweisen. Die beiden besten Teams der jeweiligen Gruppe kämpften im anschließenden Halbfinale um den Finaleinzug. Zum Schluss konnte ein Team des Jugendzentrums in einem umkämpften Finale die Mannschaft des Kinderkrankenhauses besiegen und somit das Turnier für sich entscheiden. Der Sieger gewann neben einem Pokal auch einen neuen Spielball, welcher vom Sportshop Hiller gesponsert wurde. Zudem erhielten die Plätze eins bis drei eine Medaille und alle Teams eine Teilnehmerurkunde.
Auf dem Parkplatz und der Tribüne wurde sich außerdem um das leibliche Wohl der Teilnehmer und Besucher gekümmert. Es konnte zwischen Bratwurst und einer Waffel entschieden werden. Zusätzlich stand für jeden Teilnehmer kostenlos Wasser zur Verfügung.
Die Güldene Sonne und das Jugendzentrum planen, diese Kooperation fortzuführen und auch in den kommenden Jahren ein solches Turnier anzubieten. Wir danken allen Teilnehmern und Besuchern für dieses tolle Turnier und die Unterstützung!

 

Text u Foto:Stadtjugendpflege