Bereits zum 15. Mal startete am 7. September 2019 der traditionelle Volkslauf des TSV Loccum durch den Klosterwald.

Neben den vielen bekannten Gesichtern unter den 175 Teilnehmern auf den 5- und 10km-Laufstrecken, der 5km-Walkingstrecke sowie im 1000m-Schülerlauf gab es auch wieder etliche neue Läufer. Der Tag begann mit durchwachsenem Wetter und wir danken allen Sportlern, die uns trotzdem die Treue hielten und mit Sonnenschein beim Lauf belohnt wurden.

Beim Schülerlauf für unsere Jüngsten gingen 10 Mädchen und Jungen an den Start. Die Abigail Dopatka und Melina Lausmann von „Die Güldene Sonne“ gewannen diesen Wettbewerb. Herzlichen Glückwunsch!

Im 5km-Lauf der Herren siegte Pawel Müller (Tri Lizards) mit einer Zeit von 18:31 min, bei den Frauen dominierte Loreena Hadaschik (Die Haddis) mit einer hervorragenden Zeit von 22:26 min. Unsere Hochachtung verdienen bei diesem Wettbewerb die fünf Läufer der Altersklassen M70, M75 und M80. Besonders freute uns, dass unsere beiden „alten Hasen“ Mehedi Mohadjer (JG 1935) und Hartmut Pelikan (JG 1936) wieder dabei waren. Außerdem nahmen auf dieser Strecke Anna-Pauline Dally der Altersklasse W8 als jüngste Läuferin mit einem tollen 10 Platz unter den Frauen, sowie Nova Osten Altersklasse W10 und bei den Männern Levin Grote als Jüngster mit der Altersklasse M10 mit Platz 13 erfolgreich teil.

Lokalmatador Henning Müller (TSV Lauftreff) und Pauline Berg (Post SV Stadthagen) sicherten sich im 10km-Wettbewerb die ersten Plätze bei den Männern und Frauen.

Auf der 5km Walking Strecke konnten Angelika Körber vom VfL Bückeburg bei den Frauen und Peter Hauch vom Verein Hillpower bei den Männern den Wettbewerb für sich entscheiden. Für diese Leistungen gebührt ihnen allen unsere sportliche Anerkennung.

Die Teamwertung umfasste 21 erfolgreiche Mannschaften, wobei „Die Haddis“ die 5km-Distanz und das Team der „TSV Fußballväter“ den 10km-Lauf für sich entschieden.

In der herbstlich geschmückten Cafeteria der OBS Loccum konnte man sich im Anschluss an die Wettbewerbe mit Getränken, Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen stärken und auf die Siegerehrungen warten.

Im nächsten Jahr feiert der TSV Loccum sein Jubiläum zum 125-jährigen Bestehen des Vereins mit vielen Aktionen. In diesem Rahmen findet am 05.09.2020 der 16. Volkslauf statt. Wer sich im Organisations-Team mit einbringen möchte, ist herzlich willkommen. Wir freuen uns über frischen Wind und neue Ideen, da ein Teil des Teams sich nach dem nächsten Lauf zurückziehen wird.

Wir danken den vielen fleißigen Helfern, den Kuchenspendern und Unterstützern, wie die Oberschule Loccum, die Stadt Rehburg-Loccum und der Landkreis Nienburg, die uns die Nutzung der Schule ermöglichten sowie dem Kloster, der Volksbank und dem WEZ, denn ohne sie wäre so eine Veranstaltung nicht möglich. Wir hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr auf tatkräftige Unterstützung zählen können.

Alle Ergebnisse des 15. Volkslaufes sind auf unserer Webseite unter www.tsv-loccum.de einsehbar.